www.Adventures-Kompakt.de / 4: Tests > Test und Bewertung: The Westerner
.

Test und Bewertung: The Westerner

Allgemein:

The WesternerFenimore Fillmore ist der Held des Spiels. Er erreicht zu Beginn des Spiels gerade die Farm von Joe Banister, der gerade dazu gezwungen wird seine Farm zu verkaufen. Die Hauptaufgabe besteht nun darin den Farmern zu helfen ihre Farmen zu verteidigen..... Die Story ist einfach und meist vorhersehbar. Aber in Sachen "Rätsel" ist "The Westerner" feinste Adventurekost. Die Rätsel sind logisch und trotzdem nie zu leicht. Die Grafik des Spiels ist komplett 3D. Die ist aber in dem Fall kein Zeichen für ein schlechtes Adventure. The Westerner ist eins von wenigen 3D Spielen, bei dem die 3D Grafik nicht stört. Man kann die Lokalitäten gut erreichen und überschauen. Bei "The Westerner" kommt es oft zu sehr lustigen Gesprächen und Aktionen


Steuerung:

Westerner Test2Das Spiel, welches komplett in 3D gemacht ist, lässt sich komplett mit der Maus spielen. Durch einen Klick mit der linken Maustaste läuft der Charakter an den gewünschten Punkt. Bei wichtigen Objekten wird aus dem Mauszeiger eine Lupe und man kann das Objekt untersuchen. Im oberen Bereich des Bildschirm findet man sein komplettes Hab und Gut. Jedoch muss man manchmal schon sehr genau die Objekte anvisieren um mit diesen interagieren zu können


Sound:

Westerner Test3Musik, Sound und Sprachausgabe sind sehr gelungen. Die Musik läuft schön im Hintergrund ab ohne den Spieler zu stören oder zu nerven. Gesprochen werden alle Charaktere sehr professionell und klingen immer sehr passend zum aktuellen Befinden der einzelnen Charaktere.


Fazit:

The Westerner ist ein gutes Adventure, welche mit fast allen Spielen der Branche locker mithalten kann. Den Herstellern ist es gelungen das Spiel komplett in 3D darzustellen. Es ist wohl das erste Spiel wo diese 3D Grafik das Spiel nicht kaputt gemacht hat. Trotz der Grafik kann man das Spiel gut mit der Maus steuern. The Westerner zeigt anderen Spielen, dass man auch komplett in 3D ein perfektes Adventure machen kann.


Bewertung:

Negative Aspekte: Karotten und Geld sammeln nervt, kleine Fehler
Positive Aspekte: lustige Synchronisation, sinnvolle Rätsel, gute Grafik

Bewertung The Westerner

geschrieben 2007 von Uwe Dombeck

 

Screenshot-1-The Westerner
Screenshot-2-The Westerner
Screenshot-3-The Westerner
Screenshot-4-The Westerner
Screenshot-5-The Westerner
Screenshot-6-The Westerner


Weitere Links zum Spiel The Westerner:

The Westerner Screenshots

Dieser Artikel wurde bereits 4924 mal angesehen.

Kommentar zu Test und Bewertung: The Westerner?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


Adventures-Kompakt - Copyright © 2017 - Bilder, Texte und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung benutzt werden.