www.Adventures-Kompakt.de / 4: Tests > Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis
.

Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Allgemein:

1992 ist Indiana Jones and the fate of Atlantis erschienen. Indiana Jones soll einemIndiana Jones 4 Professor eine Statue aus dem Besitz der Universität vorbei bringen. Schon da merkt Dr. Jones, dass es bei der Statue um etwas besonderes handelt. Indiana Jones wird so wieder in eine spannende Geschichte gezogen, wobei er fast die ganzen Welt bereisen muss..... Die Grafik ist weit besser als die des direkten Vorgängers und entspricht ungefähr der Grafik von Monkey Island 2. Durch die Software ScummVM kann diese wieder stark verbessert werden. Während des Spiels muss der Spieler eine Vielzahl von sinnvollen Aufgaben lösen. Indiana Jones ist ein klassisches Adventure mit hohem Wiederspielwert, da es die Möglichkeit gibt das Spiel nach 3 verschiedenen Lösungswegen zu lösen.


Steuerung:

Indiana4 Test2Zur Steuerung des Spiels lässt sich nicht viel sagen. Es ist die klassische Steuerung. Im unteren Teil des Bildschirm befinden sich die mit den Objekten zu kombinierenden Verben sowie die Gegenstände, welche unser Indiana Jones in seinem Inventar hat. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger wurde jetzt endlich die "Was ist" Funktion abgeschafft. Zusätzlich lassen sich Standartfunktionen schnell mit der rechten Maustaste anwenden (Tür - öffnen)


Sound:

Indiana4 Test3Musik gibt es jetzt auch. Nur leider ist diese nicht gelungen und leiert im Hintergrund rum. Der Spieler wird davon mehr genervt als verwöhnt. Mehrmals ist wieder das schöne Indiana Jones Intro zu hören. Die Soundeffekte sind auch nicht mehr aktuell und klingen meist sehr künstlich. Eine Version mit deutscher Sprachausgabe ist nicht erschienen und so muss der deutsche Spieler wohl oder übel die Texte lesen.


Fazit:

Indiana Jones and the fate of Atlantis gehört zu den Adventure Spielen, welche man gespielt haben muss. Gute Rätsel mit schöner Story. Der gute Dr. Jones ist wieder mit seiner Peitsche unterwegs. Das Spiel läuft mit Hilfe von ScummVM problemlos unter Windows XP. Sehr schönes klassisches Adventure mit hohem Wiederspielwert.


Bewertung:

Negative Aspekte: nervige Musik
Positive Aspekte: gute Story, verschiedene Lösungswege

Indy4 Bewertung

geschrieben 2007 von Uwe Dombeck

 

Screenshot-1-Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis
Screenshot-2-Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis
Screenshot-3-Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis
Screenshot-4-Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis
Screenshot-5-Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis
Screenshot-6-Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis


Weitere Links zum Spiel Indiana Jones 4 - Fate of Atlantis:

Indiana Jones 4 - Fate of Atlantis Screenshots

Dieser Artikel wurde bereits 7519 mal angesehen.


Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _Tum,Tum am 12.11.2008; 22:00:23 Uhr

die Bewertung ist ja wohl ein Witz, die Indiana Jones Adventures gehören zu den Besten die es gibt und eine 7 von 10 ist einfach nur lächerlich

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _Uwe am 13.11.2008; 08:43:25 Uhr

Wie bitte? Soll ich für die Grafik 10 Punkte geben? Oder etwa dem Sound 10 Punkte?

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _Max am 14.12.2008; 20:15:48 Uhr

Ich finde die Berwertungskriterien schlecht gewhählt

Aus heutiger Sicht kann man ein Indiana Jones technisch nicht mit einem Geheimakte Tunguska vergleichen

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _Amberg am 08.07.2009; 21:49:49 Uhr

Der Tester hat sie doch nicht mehr alle. Ich will jetzt nicht beleidigend werden, aber es wäre völlig unangebracht, dieses Spiel nach heutigen technischen Maßstäben bewerten zu können. Dass FOA zusammen mit einigen anderen (Monkey Island 1+2, Simon 1+2, Baphomets Fluch 1+2, Maniac Manson 1+2 ...) das beste Adventure aller Zeiten ist, steht definitiv nicht zur Debatte. Ich könnte heute wegen Grafik, Sound und Atmosphäre noch nostalgische (positive!!!) Heulkrämpfe kriegen!! Und die Musik war der Soundtrack für viele schöne Stunden. Ich hör die sogar so.

BITTE erkennt dies. Ich bin sicher, dass sehen die meisten anderen genauso.

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _Jürgen am 27.12.2009; 19:02:17 Uhr

Dieser Test-Mensch hat keine Ahnung von Adventures, Indiana Jones ist ein Meilenstein und prägt heute noch die aktuellen Adventures wie ´z.B. Geheimakte Tunguska oder Runaway.

Nerviger Sound? Wohl noch nie etwas von Lucasarts bahnbrechenden iMuse Soundsystem gehört. Der Tester dürfte wohl 12 Jahre alt sein.

Einfach peinlich dieses inkompetente Geschreibsel, zum Glück gibts weitaus bessere Adventure-Homepages und nicht so einen Schrott wie diese!

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _Tini am 27.12.2009; 20:08:48 Uhr

@Jürgen:
Und du meinst, dass dein Kommentar Niveau hat? Logisch. Bitte schreibe woanders solche Kommentare!
PS: Ich finde das Fazit sehr passend.

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _BigWhoop83 am 20.05.2011; 13:54:28 Uhr

Ich finde die Bewertung ebenfalls inaktezptabel, und wenn man keine Ahnung hat was gut ist dann muss man sich auch mal die ein oder andere Kritik gefallen lassen.

Dieses und andere LucasArts Spiele haben das Ganze Genre geprägt. Sie sind zeitlose Klassiker die mich in meine Kindheit zurück versetzen. Guybrush und Indy ihr seid meine Helden.

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _LucasFan am 07.01.2013; 22:33:43 Uhr

Klar, man kann immer geteilter Meinung sein - aber, ganz ehrlich: "Fate Of Atlantis" ist tatsächlich ein Meilenstein des Genres. Rätseldichte, Atmosphäre, Sound - das ist alles schon große Kunst, was LucasArts da gezaubert hat. Ich persönlich fand es sogar noch einen Ticken besser als "LeChucks Revenge", was ebenfalls ein genialer Wurf ist. Aber es gibt so viele liebevoll gemachte Spiele, nicht nur von LucasArts - mich haben die Sierra-Spiele ebenfalls immer fasziniert, wenngleich die wesentlich frustrierender waren... ;)

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis

Kommentar von _Grunema am 21.07.2013; 14:56:49 Uhr

Also bitte.

Ihr vergleicht hier die Grundsteine aller Adventures mit den heutigen? Hallo?!

Die ganzen "alten" Spiele gehören in eine eigene Rubrik und alle samt mit 11 Punkten bewertet.

Jeder der nicht Monkey Island, Indianer Jones, Simon the Sorcerer, Manic Mansion oder Day of the Tentacel..... gespielt hat braucht sich doch garnicht nach neuen Spielen umzusehen.

Diese sind und bleiben un geschlagen.

Bitte überarbeitet euer Bewertungssystem.

Gruß Grunema

Kommentar zu Test und Bewertung: Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


Adventures-Kompakt - Copyright © 2017 - Bilder, Texte und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung benutzt werden.