www.Adventures-Kompakt.de / 3: Newsarchiv > News: Reprobates: Insel der Verdammten
.

News: Reprobates: Insel der Verdammten

News: Reprobates25.10.2007 - Neuer Patch und Demo erschienen
Zum Spiel Reprobates - Insel der Verdammten ist heute der zweite Patch erschienen. Weiterhin kann man das Spiel nun mit einer Demoversion anspielen. (Homepage, Demo, Patch, Bilder, Test)

dtp-/ANACONDA-Pressemitteilung vom 24.10.2007

dtp/ANACONDA veröffentlicht Demo und Patch zu Reprobates_

Hamburg, 24.10.2007 - Es ist einer von Adam Raichls Albträumen: Er befindet sich augenscheinlich in einem Krankenhaus, sehr schnell entdeckt er eine Leichenhalle inklusive Toter, die Adam auch genauer untersuchen muss. Zudem, so sieht er bei seinen Erkundungen, ist Edwin, einer der weiteren unfreiwilligen Inselbewohner, in einem Raum gefangen.

Was genau hier vor sich geht, kann Adam erst nach weiteren Untersuchungen genauer beurteilen. Für ihn ist nur klar: Er ist wieder in einen der merkwürdigen Albträume geraten, die ihn seit seiner Ankunft auf der unbekannten Insel Nacht für Nacht heimsuchen.

Adventure-Fans und solche, die es werden wollen, können die Geheimnisse dieses Albtraums nun in der offiziellen Demo zum Point & Click-Adventure Reprobates_, die dtp/ANACONDA heute veröffentlicht, lösen. Die Demo steht unter www.reprobates-game.de zum kostenlosen Download bereit.

Zudem ist auf der offiziellen Website zum Spiel ab heute ein weiterer Patch erhältlich, der Fehler wie ein plötzliches "Einfrieren" des Spiels und diverse Blocker, Probleme mit Adams Energiebalken und Anzeigeprobleme des Mauscursors behebt. Auch Performance-, Speicher- und Soundprobleme wurden nun beseitigt. Die komplette Patch List ist im offiziellen Reprobates-Forum veröffentlicht bzw gilt wie folgt:

Reprobates_-Patch 1.2.14:

SPIEL

- Spiel kann nicht mehr einfrieren, wenn man während spezieller Animationen die Tastatur benutzt

- Startprobleme bei Nacht/Alptraum 1 behoben

- Spiel läuft nach Adam's Tod weiter (Tag 4)

- Diverse Game Freezes behoben

- Freeze nach Konfrontation mit Edwin behoben

- Adam's Energiebalken lädt sich automatisch wieder auf

- Wenn Adam stirbt, wird er an die letzte Spielposition zurückgesetzt

- Mousecursor verschwindet in speziellen Situationen und Menüs

- Adam verschwindet in speziellen Situationen PERFORMANCE / SPIELGESCHWINDIGKEIT

- Memory Leaks behoben

- Memory Management optimiert

- Ablaufsteuerung optimiert

- Mousecursor

GRAFIK

- Diverse Grafikprobleme (Lava, Adam's Shirt, usw.)

- Fokus der Menü Items

- Probleme mit dem Kranseil (Nacht 1) konnten zu Abstürzen führen SOUND

- Neue Soundeinstellungen im EngineSetup hinzugefügt. (s.o.)

- Diverse Soundprobleme in Cutscenes behoben

Wenige Augenblicke nach einem schweren Verkehrsunfall findet Adam Raichl, Hauptfigur des Adventures Reprobates_ - Insel der Verdammten, sich auf einer Insel wieder. Nicht allein, aber zumindest lebendig und unverletzt. Bei seinen ersten Erkundungen versucht er, mit anderen Menschen Kontakt aufzunehmen, stellt aber nur fest, dass die meisten dieser Leute auf der Insel einen verstörten Eindruck machen und irgendwie nicht hierher zu gehören scheinen.

So beginnt Reprobates - Insel der Verdammten. Im Laufe des Spiels kommt Adam nahezu wahnwitzigen Vorkommnissen auf die Schliche: Er entdeckt, dass nach und nach immer wieder neue Menschen auf der Insel landen. Woher sie kommen, ist nicht ersichtlich. Adam muss erst herausfinden, dass auch die Anderen solche Nahtod-Erfahrungen gemacht haben, wie er.

Während des Inselaufenthaltes werden Adam und seine Leidensgenossen immer wieder von schrecklichen Alpträumen geplagt. Für sie alle stellt sich die Frage, wie sie auf diese Insel gekommen sind, was sie hier sollen, wie sie überhaupt dem Tod von der Klinge gesprungen sind, und wie sie diese Insel verlassen können.

Mit Reprobates_ - Insel der Verdammten haben Future Games wieder einmal ein außergewöhnliches Adventure-Projekt vollendet. Eine packende Verschwörungsgeschichte, detailverliebte, äußerst realistische Grafik, die sogar emotionale Gesichtszüge ermöglicht, atmosphärische Schauplätze und eine klassische Point & Click-Steuerung zeichnen dieses Adventure aus.

Reprobates_ - Insel der Verdammten, veröffentlicht von dtp unter dem Label ANACONDA, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer aufwändig gestalteten Klappbox mit Hologrammbild zum Preis von 39,99 Euro bzw. 69,90 SFr erhältlich.


dtp-/ANACONDA-Pressemitteilung vom 10.09.2007

Reprobates_ - Insel der Verdammten in Produktion

Hamburg, 10.09.2007 - Das Adventure Reprobates_ hat bereits vor kurzem den Gold-Status hinter sich gelassen und befindet sich nun in Produktion. Der pünktlichen Auslieferung zum Release am 14. September steht somit nichts mehr im Wege.

Wenige Augenblicke nach einem schweren Verkehrsunfall findet Adam Raichl, Hauptfigur des Adventures Reprobates_ - Insel der Verdammten, sich auf einer Insel wieder. Micht allein, aber zumindest lebendig und unverletzt. Bei seinen ersten Erkundungen versucht er, mit anderen Menschen Kontakt aufzunehmen, stellt aber nur fest, dass die meisten dieser Leute auf der Insel einen verstörten Eindruck machen und irgendwie nicht hierher zu gehören scheinen.

So beginnt Reprobates - Insel der Verdammten, das neue Adventure aus dem Hause Future Games, der Macher von Genre-Hits wie Black Mirror und NiBiRu.

Im Laufe des Spiels kommt Adam nahezu wahnwitzigen Vorkommnissen auf die Schliche: Er entdeckt, dass nach und nach immer wieder neue Menschen auf der Insel landen. Woher sie kommen, ist nicht ersichtlich. Adam muss erst herausfinden, dass auch die Anderen solche Nahtod-Erfahrungen gemacht haben, wie er. Während des Inselaufenthaltes werden Adam und seine Leidensgenossen immer wieder von schrecklichen Alpträumen geplagt. Für sie alle stellt sich die Frage, wie sie auf diese Insel gekommen sind, was sie hier sollen, wie sie überhaupt dem Tod von der Klinge gesprungen sind, und wie sie diese Insel verlassen können? Mit Reprobates_ - Insel der Verdammten arbeiten Future Games an ihrem nächsten außergewöhnlichen Adventure-Projekt. Eine herausragende Verschwörungsgeschichte, detailverliebte, äußerst realistische Grafik, die sogar emotionale Gesichtszüge ermöglicht, atmosphärische Schauplätze und klassische Point & Click-Steuerung werden dieses Adventure auszeichnen.

dtp veröffentlicht Reprobates - Insel der Verdammten unter dem Label ANACONDA am 14. September 2007 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


dtp-/ANACONDA-Pressemitteilung vom 07.09.2007

Welche Geheimnisse birgt die Insel der Verdammten? - Website zu Reprobates_ weiß Antwort

Hamburg, 07.09.2007 - Unter http://www.reprobates-game.de/ können Adventure-Fans erste Hinweise zur geheimnisvollen Insel der Verdammten finden. Was hat es mit dem Eiland und vor allem ihren unfreiwilligen Bewohnern auf sich?

Erste Fragen beantwortet - die neue Website zum kommenden Adventure. Hier im Netz erhalten Surfer aktuelle Informationen rund um das Spiel, können Goodies wie den offiziellen Trailer und Wallpaper downloaden sowie jede Menge Screenshots begutachten.

Wenige Augenblicke nach einem schweren Verkehrsunfall findet Adam Raichl, Hauptfigur des Adventures Reprobates_ - Insel der Verdammten, sich auf einer Insel wieder. Nicht allein, aber zumindest lebendig und unverletzt. Bei seinen ersten Erkundungen versucht er, mit anderen Menschen Kontakt aufzunehmen, stellt aber nur fest, dass die meisten dieser Leute auf der Insel einen verstörten Eindruck machen und irgendwie nicht hierher zu gehören scheinen.

So beginnt Reprobates - Insel der Verdammten, das neue Adventure aus dem Hause Future Games, der Macher von Genre-Hits wie Black Mirror und NiBiRu.

Im Laufe des Spiels kommt Adam nahezu wahnwitzigen Vorkommnissen auf die Schliche: Er entdeckt, dass nach und nach immer wieder neue Menschen auf der Insel landen. Woher sie kommen, ist nicht ersichtlich. Adam muss erst herausfinden, dass auch die Anderen solche Nahtod-Erfahrungen gemacht haben, wie er.

Während des Inselaufenthaltes werden Adam und seine Leidensgenossen immer wieder von schrecklichen Alpträumen geplagt.

Für sie alle stellt sich die Frage, wie sie auf diese Insel gekommen sind, was sie hier sollen, wie sie überhaupt dem Tod von der Klinge gesprungen sind, und wie sie diese Insel verlassen können? Mit Reprobates_ - Insel der Verdammten arbeiten Future Games an ihrem nächsten außergewöhnlichen Adventure-Projekt. Eine herausragende Verschwörungsgeschichte, detailverliebte, äußerst realistische Grafik, die sogar emotionale Gesichtszüge ermöglicht, atmosphärische Schauplätze und klassische Point & Click-Steuerung werden dieses Adventure auszeichnen.

dtp veröffentlicht Reprobates - Die Insel der Verdammten unter dem Label ANACONDA am 14. September 2007 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


dtp-/ANACONDA-Pressemitteilung vom 31.08.2007

Trailer zu Reprobates_ - Insel der Verdammten veröffentlicht

Hamburg, 31.08.2007 - Ab sofort können Adventure-Fans im Download-Bereich von http://www.reprobates-game.de/ den offiziellen Games Convention 2007-Trailer des kommenden Future-Games-Adventures Reprobates_ - Insel der Verdammten downloaden.

Wenige Augenblicke nach einem schweren Verkehrsunfall findet Adam Raichl, Hauptfigur des Adventures Reprobates_ - Insel der Verdammten, sich auf einer Insel wieder. Micht allein, aber zumindest lebendig und unverletzt. Bei seinen ersten Erkundungen versucht er, mit anderen Menschen Kontakt aufzunehmen, stellt aber nur fest, dass die meisten dieser Leute auf der Insel einen verstörten Eindruck machen und irgendwie nicht hierher zu gehören scheinen.

So beginnt Reprobates - Insel der Verdammten, das neue Adventure aus dem Hause Future Games, der Macher von Genre-Hits wie Black Mirror und NiBiRu.

Im Laufe des Spiels kommt Adam nahezu wahnwitzigen Vorkommnissen auf die Schliche: Er entdeckt, dass nach und nach immer wieder neue Menschen auf der Insel landen. Woher sie kommen, ist nicht ersichtlich. Adam muss erst herausfinden, dass auch die Anderen solche Nahtod-Erfahrungen gemacht haben, wie er.

Während des Inselaufenthaltes werden Adam und seine Leidensgenossen immer wieder von schrecklichen Alpträumen geplagt.

Für sie alle stellt sich die Frage, wie sie auf diese Insel gekommen sind, was sie hier sollen, wie sie überhaupt dem Tod von der Klinge gesprungen sind, und wie sie diese Insel verlassen können? Mit Reprobates_ - Insel der Verdammten arbeiten Future Games an ihrem nächsten außergewöhnlichen Adventure-Projekt. Eine herausragende Verschwörungsgeschichte, detailverliebte, äußerst realistische Grafik, die sogar emotionale Gesichtszüge ermöglicht, atmosphärische Schauplätze und klassische Point & Click-Steuerung werden dieses Adventure auszeichnen.

dtp veröffentlicht Reprobates - Insel der Verdammten unter dem Label ANACONDA am 14. September 2007 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


dtp-/ANACONDA-Pressemitteilung vom 15.08.2007

dtp/ANACONDA gibt Reprobates_-Sprecher bekannt

Hamburg, 15.08.2007 - Reprobates - Insel der Verdammten, das kommende Adventure von dtp/ANACONDA und Entwickler Future Games, erhält seine Lokalisierung in gewohnt hoher dtp/ANACONDA-Qualität. Als Sprecher für die Hauptrolle des Spiels, den tschechischen Ingenieur Adam Raichl, konnte Schauspieler Martin May gewonnen werden. May spielte etwa in dem Emmy-gekrönten Film "Das Boot" die Rolle des Ullmann. Außerdem ist er aus zahlreichen TV-Serien, darunter "Abenteuer Airport", "Büro, Büro", "Ein Fall für Zwei" sowie als Tatort-Schauspieler bekannt. In weiteren Rollen wird Erik Schäffler, unter anderem deutscher Synchronsprecher des Schauspielers Jean-Claude van Damme sowie des 24-Bösewichts Ira Gaines alias Michael Massee, und Konstantin Graudus, Synchronsprecher von Norman Reedus, zu hören sein. Auch mit von der Partie ist die Hörbuchsprecherin Stephanie Kindermann. Wenige Augenblicke nach einem schweren Verkehrsunfall findet Adam Raichl, Hauptfigur des Adventures Reprobates_ - Insel der Verdammten, sich auf einer Insel wieder. Micht allein, aber zumindest lebendig und unverletzt. Bei seinen ersten Erkundungen versucht er, mit anderen Menschen Kontakt aufzunehmen, stellt aber nur fest, dass die meisten dieser Leute auf der Insel einen verstörten Eindruck machen und irgendwie nicht hierher zu gehören scheinen. So beginnt Reprobates - Insel der Verdammten, das neue Adventure aus dem Hause Future Games, der Macher von Genre-Hits wie Black Mirror und NiBiRu. Im Laufe des Spiels kommt Adam nahezu wahnwitzigen Vorkommnissen auf die Schliche: Er entdeckt, dass nach und nach immer wieder neue Menschen auf der Insel landen. Woher sie kommen, ist nicht ersichtlich. Adam muss erst herausfinden, dass auch die Anderen solche Nahtod-Erfahrungen gemacht haben, wie er. Während des Inselaufenthaltes werden Adam und seine Leidensgenossen immer wieder von schrecklichen Alpträumen geplagt. Für sie alle stellt sich die Frage, wie sie auf diese Insel gekommen sind, was sie hier sollen, wie sie überhaupt dem Tod von der Klinge gesprungen sind, und wie sie diese Insel verlassen können... Mit Reprobates_ - Insel der Verdammten arbeiten Future Games an ihrem nächsten außergewöhnlichen Adventure-Projekt. Eine herausragende Verschwörungsgeschichte, detailverliebte, äußerst realistische Grafik, die sogar emotionale Gesichtszüge ermöglicht, atmosphärische Schauplätze und klassische Point & Click-Steuerung werden dieses Adventure auszeichnen. dtp veröffentlicht Reprobates - Die Insel der Verdammten unter dem Label ANACONDA am 14. September 2007 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Screenshot-1-Reprobates -  Insel der Verdammten
Screenshot-2-Reprobates -  Insel der Verdammten
Screenshot-3-Reprobates -  Insel der Verdammten
Screenshot-4-Reprobates -  Insel der Verdammten
Screenshot-5-Reprobates -  Insel der Verdammten
Screenshot-6-Reprobates -  Insel der Verdammten


Weitere Links zum Spiel Reprobates - Insel der Verdammten:

Reprobates - Insel der Verdammten Test
Reprobates - Insel der Verdammten Screenshots

Dieser Artikel wurde bereits 3769 mal angesehen.

Kommentar zu News: Reprobates: Insel der Verdammten?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


Adventures-Kompakt - Copyright © 2017 - Bilder, Texte und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung benutzt werden.