.

News: Palladion

25.08.2008 - Demo erschienen
Heute ist eine Demoversion (86MB) zum Spiel Palladion erschienen. Sie entspricht dem letzten Stand der GC, denn das Spiel wurde über die Tage ständig weiterentwickelt. (Demo, Homepage, Screenshots, Diashow)

 

PRESSEMITTEILUNG vom 11.08.2008

Ein Team aus sechs jungen, engagierten Studenten des Studiengangs Medientechnik der HTWK Leipzig hat sich für seine Diplomarbeiten eine besondere Aufgabe gestellt: Ein Adventure zu entwickeln, das neben den großen dieser Branche bestehen kann und Pluralität in die Spielelandschaft bringt. Pünktlich zur Games Convention (Halle 2 Stand J34) liefert das Team eine Demoversion des 2.5D-Adventures PALLADION im bewährten Point&Click-Stil.

Eine besondere Herausforderung sehen die kreativen Studenten, die kurz vor dem Einstieg ins Berufsleben stehen, in der Entwicklung eines intelligenten Spieles mit anspruchsvollen Rätseln, bei denen Köpfchen gefragt ist und die nicht nur nach altbekannten Schemata zu lösen sind. In PALLADION erwartet den Spieler eine komplexe und bewegende Geschichte eines Geschwisterpaares, die sich in einer authentisch gestalteten, fernen Zukunftswelt abspielt. Was als eine aussichtslose Verfolgungsjagd tief unter der Erde beginnt, endet in einem Abenteuer von epischem Ausmaß, das das Leben der beiden Geschwister von Grund auf verändern und alles in Frage stellen wird, was sie und der Spieler bis dahin zu wissen glaubten.

Die Geschichte:

2250. Ein endloser Krieg hat die Zivilisation fast vollständig vernichtet und biologische Waffen haben ihre Spuren im Erbgut des Menschen hinterlassen: Die wenigen Überlebenden leiden an einer tödlichen, genetischen Anomalie, die allgemein "der Makel" genannt wird. Auch die Hauptakteure des Spieles, das Geschwisterpaar Julie und Nick, sind davon betroffen. Während eines Bombenangriffes auf die Ruinen einer früheren Metropole werden die beiden Geschwister voneinander getrennt. Der Jugendliche Nick begibt sich auf die verzweifelte Suche nach seiner todkranken jüngeren Schwester, die auf die Medikamente angewiesen ist, die nur er bei sich trägt.

Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt in einem mysteriösen, unterirdischen Komplex. Hier trifft Nick auf KIRA, eine künstliche Intelligenz, die einst für die gesamte Steuerung und Kontrolle der Anlage verantwortlich war. Sie berichtet ihm von geheimnisvollen Eindringlingen, die vor langer Zeit den Komplex angegriffen, das Innere besetzt und nun auch Julie entführt haben. Der verzweifelte Nick geht mit KIRA ein Bündnis ein, denn nur sie besitzt das notwendige Wissen über die Anlagen, das die Suche zum Erfolg führen kann. Als Gegenleistung soll er ihr helfen, die Kontrolle über den inneren Bereich zurück zu gewinnen. Unwissentlich gerät Nick durch dieses Abkommen in einen Konflikt, der älter und komplizierter ist, als er überhaupt zu erahnen vermag. Denn was sich im Kern der Sphärenanlage befindet, stammt noch aus einer Zeit vor dem großen Krieg...

Das Team:

Story und Dramaturgie - Mirko Jantke

Koordination und Story - Markus Scholz

Charakterdesign - Alexandra Räbner

Grafikdesign - Max Vetter

Programmierung - Randy Kittinger

Musik und Sound - Thomas Schilling

Screenshot-1-Palladion
Screenshot-2-Palladion
Screenshot-3-Palladion
Screenshot-4-Palladion
Screenshot-5-Palladion
Screenshot-6-Palladion


Weitere Links zum Spiel Palladion:

Palladion Screenshots

Dieser Artikel wurde bereits 3729 mal angesehen.

Kommentar zu News: Palladion?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


Adventures-Kompakt - Copyright © 2017 - Bilder, Texte und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung benutzt werden.