www.Adventures-Kompakt.de / 3: Newsarchiv > News: Die Kunst des Mordens - Der Marionettenspieler
.

News: Die Kunst des Mordens - Der Marionettenspieler

News: Die Kunst des Mordens 2

13. Februar 2009 - Spiel und deutsche Demo erschienen
Wie City Interactive bereits angekündigt hat, steht ab sofort zu "Die Kunst des Mordens: Der Marionettenspieler" die deutsche Demo zur Verfügung. In der Demo schlüpft der Adventurefan in die Rolle der FBI-Agentin Nicole Bonnet. Sie befindet sich in Paris an einem Tatort, an dem auch der wahnsinnige Marionettenspieler zugeschlagen hat: Sein Opfer wurde bestialisch hingerichtet und wie eine Marionette an Seilen und Haken an der Wand befestigt. Nicoles Aufgabe ist es nun, den Tatort nach wichtigen Hinweisen abzusuchen, um dem Serienkiller auf die Schliche zu kommen. Die Demo hat eine Größe von rund 640 Megabyte und kann auf der Webseite zum Spiel gezogen werden. (Demo, Videos, Hörprobe1, Hörprobe2, Diashow, Screenshots, Spiel kaufen)

 

 

06.02.2009 - City Interactive veröffentlicht heute zum kommenden Thriller-Adventure "Die Kunst des Mordens: Der Marionettenspieler" zwei Hörproben aus dem düsteren sowie stimmungsvollen Soundtrack.

Die beiden Beispielstücke geben die spannungsgeladene Atmosphäre des Abenteuerspiels wunderbar wieder und beeindrucken die Adventurefans auch im neuen Fall von FBI-Agentin Nicole Bonnet.

Der Soundtrack passt sich gekonnt den Situationen im Spiel an und verstärkt spannende oder gefährliche Momente.

Die beiden Hörproben finden sich als MP3s in der Downloadsektion der deutschen Webseite:

http://www.artofmurdergame.com/

 

 


23.01.2009 - Publisher City Interactive gibt heute den genauen Release des mit Spannung erwarteten Thriller-Adventures "Die Kunst des Mordens: Der Marionettenspieler" bekannt: Das Abenteuerspiel erscheint schon am 13. Februar.

 

Neue atmosphärische Eindrücke vermitteln die Screenshots im Anhang der Mail. Diese zeigen die junge FBI-Agentin Nicole Bonnet bei ihren länderübergreifenden Ermittlungen in Frankreich, wo ebenfalls ein brutaler Psychopath Menschen regelrecht hinrichtet. Doch die blutige Spur des wahnsinnigen Mörders endet noch lange nicht in der französischen Metropole. Ein regelrechtes Katz- und Mausspiel zwischen dem Mörder und Nicole beginnt.

 

Besonders beeindruckend ist die Lebendigkeit, die die Entwickler dem Spiel eingehaucht haben, was die neuen Bilder belegen. So tummeln sich beispielsweise Menschen auf großen Plätzen oder Jogger huschen verschwitzt durch das Bild.


Weitere Links zum Spiel :

---

Dieser Artikel wurde bereits 2837 mal angesehen.

Kommentar zu News: Die Kunst des Mordens - Der Marionettenspieler?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


Adventures-Kompakt - Copyright © 2017 - Bilder, Texte und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung benutzt werden.