.

Die 5 besten Adventure Games der letzten Jahre - Top Spiele-Tipps für PC-Fans

Passionierte Gamer wissen, dass sich der Markt rund um PC-Spiele kontinuierlich verändert. Und dennoch gibt es Spiele, die vielleicht jeder leidenschaftliche Zocker auf seiner Festplatte gespeichert haben sollte.

Doch um welche Spiele handelt es sich hierbei genau? Welche Games schaffen es auch Jahre nach ihrer Veröffentlichung noch, die Massen in ihren Bann zu ziehen? Wo wartet die Fangemeinde auf eine Fortsetzung?

Ein Blick auf die Liste dauerhaft beliebter Spiele zeigt, dass es – gerade im Bereich Adventure – nicht zwingend extrem actionreich zugehen muss. Viele Games zeichnen sich durch einen besonderen Mix aus Rätselelementen zum Kombinieren und Knobeln aus. So fesseln sie die Aufmerksamkeit über einen langen Zeitraum immer wieder aufs Neue.

Adventure Game Tipp Nr. 1: “Indiana Jones® and the Fate of Atlantis™”

Anhand dieses beliebten Spiels zeigt sich auf beeindruckende Weise, inwiefern die Gaming Industrie im Laufe der letzten Jahre zusammengewachsen ist. Denn: Indiana Jones® spielt mittlerweile nicht mehr nur im Zusammenhang mit PC Spielen, sondern auch im Online Casino Bereich eine wichtige Rolle.

Wer beispielsweise die Besonderheiten von Mega Moolah und das entsprechende Slot Angebot rund um Indiana Jones® und Co. zu schätzen weiß, interessiert sich oft  zusätzlich für einschlägige PC Games. Eine besonders gute Möglichkeit, das Flair der Filme nachzuerleben, bietet „Indiana Jones® and the Fate of Atlantis™“.

Hier dreht sich alles um die Zeit kurz vor dem Beginn des Zweiten Weltkrieges. Die Aufgabe des Adventure Helden ist es, die Nazis und deren Waffe zu stoppen. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Protagonisten und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt zu retten und Atlantis zu finden.

Besonders beeindruckend ist jedoch nicht nur die Handlung, sondern auch die Liebe zum Detail und die zahlreichen Möglichkeiten, die sich mit diesem Adventure Game verbinden lassen. So bewegen die Spieler ihren Helden durch die unterschiedlichen Welten, müssen viele Rätsel lösen und verschiedene Endgegner besiegen. Hier geht es nicht immer nur darum, rohe Gewalt anzuwenden.

Vielmehr gehört “Indiana Jones® and the Fate of Atlantis™” zu den Spielen, bei denen es erforderlich ist, sowohl die Fingerfertigkeit beim Steuern als auch den Kopf einzusetzen. Trotz der Tatsache, dass das Spiel bereits 1992 auf den Markt kam, hat es nichts von seiner Faszination verloren. Es bietet dem Spieler eine unglaublich hohe Anzahl an Schauplätzen und einen vergleichsweise hohen Suchtfaktor. 

Top5-1https://pixabay.com/de/photos/portr%C3%A4t-gamer-zocker-spielen-3163518/ 

Adventure Game Tipp Nr. 2: “Monkey Island 2: LeChuck’s Revenge“

Wer sich für Adventures interessiert, dürfte von der Reihe „Monkey Island“ zumindest schon einmal gehört haben. Der zweite Serienableger erschien 1991 und gilt noch heute als absoluter Klassiker. Es ist beinahe unmöglich, sich als waschechter Genre-Kenner zu bezeichnen, ohne sich mit den Abenteuern rund um den Spielhelden Guybrush Threepwood auseinanderzusetzen.

Das Spiel ist sowohl für aktuelle PC-Systeme als auch für Konsolen erhältlich. Vor allem Piraten-Fans kommen hier auf ihre Kosten. Das Ziel: das Erobern eines besonderen Schatzes, der auf den Namen „Big Whoop“ hört. Genau diesen möchte Guybrush finden. Jedoch ist die Insel, auf der sich der Piratenschatz befindet, sehr gut versteckt. Vier Kartenteile sollen dabei helfen, endlich fündig zu werden.

Vor allem die Kulissen des Spiels überzeugen. So bewegen sich die zweidimensionalen Figuren vor handgezeichneten Hintergründen, die bis heute ihren Charme nicht verloren haben. Charakteristisch für die Serie war bzw. ist zudem, dass Gegenstände nun als „richtige Symbole“ dargestellt wurden. Im Vorgänger basierte das gesamte Inventar auf Text und die Gegenstände wurden somit lediglich als Wörter dargestellt.

Die Rätsel sind einfallsreich und teilweise sehr schwer zu lösen. Kommt die Familie bei diesem Spiel zusammen, darf gemeinsam geknobelt und überlegt werden, wie der Protagonist seinen Weg weiter bestreiten kann. Übrigens: Vor knapp zehn Jahren erschien eine Special Edition von „Monkey Island 2“, durch die der Geist des Adventures neu auflebte.

Adventure Game Tipp Nr. 3: “Deponia“

Die Serie Deponia gehört zu den jüngeren Kult-Spielen des Genres. Seit 2012 können sich Adventure-Liebhaber mit Rufus, dem Protagonisten des Spiels, auseinandersetzen. Jener ist auf dem namensgebenden Planeten Deponia zu Hause. Allerdings möchte er seine Heimat verlassen. Durchaus verständlich! Denn: bei Deponia handelt es sich um einen Müllplaneten.

Im Laufe der Zeit trifft Rufus auf Goal, die von der fliegenden Stadt Elysium stammt. Genau dorthin möchte auch Rufus reisen. Jedoch beschäftigt sich Goal derzeit mit einer weltweit reichenden Verschwörung. Beim Versuch, Deponia zu verlassen, stürzen die beiden auf die Planetenoberfläche ab und Goal leidet plötzlich unter Gedächtnisstörungen. An dieser Stelle kommt auch noch Goals Verlobter ins Spiel. Eine verzwickte Situation, die für Rufus aber beinahe typisch ist.

Die Story ist verrückt und liebevoll in Szene gesetzt. Schnell gewinnen Rufus und Goal die Herzen ihrer Spieler. Ein wahres Traumpaar, mit denen die Welt von Deponia bereist wird. Viele Rätsel und komische Situationen wollen gemeistert werden. Dabei kommt es stets auf das Geschick der Spieler an, denn die Knobeleien erfordern des Öfteren Geschick und Einfallsreichtum.

Genau davon lebt ein Adventure! Mittlerweile sind vier Serienableger erschienen und wer Gefallen an Rufus und Goal findet, wird auch mit den restlichen Teilen der Reihe seine Freude haben. Die Spielhintergründe sind detailliert gestaltet und teilweise animiert. Es handelt sich um handgezeichnete Kulissen, wobei die Liebe zum Detail auch in der Version von 2019  ins Auge fällt.

Top5-2https://pixabay.com/de/photos/computer-computertechnologie-zimmer-1245714/ 

Adventure Game Tipp Nr. 4: “Grim Fandango“

Bei „Grim Fandango“ handelt es sich ebenfalls um einen echten Klassiker! Das Spiel wurde zum Ende der 1990er Jahre veröffentlicht und gilt seither als absoluter Hit. Erst 2015 ist eine Remastered-Version auf den Markt gekommen. So kamen viele Liebhaber des Spiels noch einmal in den Genuss dieser außergewöhnlichen Geschichte.

In „Grim Fandango“ steht Manuel ‚Manny‘ Calavera im Mittelpunkt. Jener ist bereits gestorben und bewegt sich im Reich der Toten. In der Rolle eines Reiseberaters befasst sich Manny für das Unternehmen ‚Department of Death‘ mit vielen Neuankömmlingen. Der Grund für diese Verpflichtung ist jedoch ernüchternd.

Wegen seiner kriminellen Vergangenheit muss er sich seinen Platz im Reich der ewigen Ruhe finanzieren. Durch unglückliche Zufälle verliert Manny seinen Job und kommt einer Intrige, die innerhalb des Department of Death stattfindet, auf die Spur. Nun möchte er den Machenschaften - gemeinsam mit dem Dämon Glottis - Einhalt gebieten.

So verrückt die Geschichte klingt, so spaßig spielt sie sich. Neu waren damals die Darstellung sowie die Steuerung des Spiels. Normalerweise galt die Maus als Standard-Steuerungseinheit für Adventures. In „Grim Fandango“ wird nur die Tastatur benötigt. Zudem handelt es sich um 3D-animierte Figuren, welche vor ebenfalls dreidimensionalen Kulissen agieren. Eine (damals) bahnbrechende Neuerung für das Genre!

Adventure Game Tipp Nr. 5: “Trüberbrook“

Bei „Trüberbrook“ handelt es sich um eine besondere Neuschöpfung, die – ebenso wie „Bear with me“ -  aus dem Jahre 2019 stammt. Die Spieler sind im fiktiven Dorf Trüberbrook unterwegs. Im Mittelpunkt steht der Physikdoktorand Hans Tannhauser aus den USA. Bei seiner Reise nach Trüberbrook werden ihm seine Quantenphysik-Abhandlungen gestohlen.

Jene will Tannhauser natürlich wieder in seinen Besitz bringen. Dabei entwickelt sich im Laufe der Zeit jedoch ein höheres Ziel: es geht um die Rettung der Welt. Für einen hohen Wiedererkennungswert sorgen die deutschen Stimmen im Spiel. So werden die Figuren unter anderem von Nora Tschirner und Jan Böhmermann gesprochen. Selbst die englischen Stimmen übernahmen Tschirner sowie Böhmermann persönlich, um die internationalen Fassungen so authentisch wie möglich gestalten zu können.

Vor allem beim Design des Spiels handelt es sich um ein echtes Highlight. So wurden alle Hintergründe zunächst auf physischer Ebene modelliert und konstruiert. Mithilfe von Fotogrammetrie wurden die Hintergründe letztendlich digitalisiert und nachbearbeitet. Dadurch entsteht ein besonderer Look, welcher in Adventure Games eher selten anzutreffen ist.

Fans von außergewöhnlichen Adventures sollten sich Trüberbrook keinesfalls entgehen lassen. Das Design der Spielwelt sowie die Charaktere überzeugen und die originellen deutschen Stimmen verleihen dem Ganzen eine besondere Note.

Top5-3

Screenshot-1-Trüberbrook
Screenshot-2-Trüberbrook
Screenshot-3-Trüberbrook
Screenshot-4-Trüberbrook
Screenshot-5-Trüberbrook
Screenshot-6-Trüberbrook


Weitere Links zum Spiel Trüberbrook:

Trüberbrook Newsarchiv
Trüberbrook Screenshots
Homepage

Dieser Artikel wurde bereits 245 mal angesehen.

Seriöse Online Casinos bei CasinoPilot24
Adventures-Kompakt - Copyright © 2020 - Finde den besten Willkommensbonus auf Casino Gorilla Casino-Bonus24.net   Allvideoslots.com