.

Botanicula

Cover:

Cover: Botanicula

Story:

Traurigerweise muss der Spieler mit ansehen, wie die blühenden Bäume Botaniculas von aggressiven Parasiten befallen werden und dieser wundersamen Welt die Zerstörung droht. So es der Zufall aber will, fällt die letzte uralte Baumsaat nicht den bösen Spinnenviechern zum Opfer, sondern in die Hände unseres kleinen Helden "Mr. Lantern", der Frucht einer Lampionblume. Und hier beginnt die gefährliche Mission zur Rettung ihrer Heimat! Es schließen sich auch noch der Pilz "Mrs. Mushroom", der Zweig "Mr. Twig", die Mohnblumenkapsel "Mr. Poppy Head" und die Feder "Mr. Feather" an. Wird es den fünf kleinen Helden gelingen, die letzte Saat in Sicherheit zu bringen und anderorts eine neue Heimat aufzubauen?

 

Screenshots:

Botanicula 1 Botanicula2 Botanicula 3 Botanicula 4

... mehr Screenshots zu "Botanicula"

Systemanforderungen:

Windows XP/Vista/7 bzw. Mac OS 10.4 (Tiger) oder besser
2 GHz-Prozessor
1,5 GB Arbeitsspeicher
500 MB Festplattenspeicher
1.024 x 768 Pixel Bildschirmauflösung
Maus
CD-ROM-Laufwerk
Soundkarte

USK:

USK 06

Links zum Spiel:

Homepage

Newsarchiv

Unser Test

Releasedaten:

PC und Mac Version am 27. April 2012 erschienen

Hersteller:

Amanita-Design

Publisher:

Daedalic Entertainment

Spiel kaufen:

Spiel kaufen (PC + Mac)
Spiel herunterladen

Screenshot-1-Botanicula
Screenshot-2-Botanicula
Screenshot-3-Botanicula
Screenshot-4-Botanicula
Screenshot-5-Botanicula
Screenshot-6-Botanicula


Weitere Links zum Spiel Botanicula:

Botanicula Newsarchiv
Botanicula Test
Botanicula Screenshots

Dieser Artikel wurde bereits 1728 mal angesehen.

Kommentar zu Botanicula?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


Adventures-Kompakt - Copyright © 2017 - Bilder, Texte und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung benutzt werden.