Lösung Still Life

Alles untersuchen und alle Geprächsoptionen reden

1. Ermittlungen/Chikago/Vicky

Mit Polizist am Eingang und Miller reden. Fotoapparat mit Film kombinieren. Mit Claire reden. Spurensicherungswerkzeug aus dem Koffer nehmen und Spuren sichern. 1. (im Zimmer mit der aufgehängten Puppe) Faser an Nagel entdecken > Foto machen > mit Pinzette einsammeln. 2. (Eingangsbereich) Blutfleck ansehen > fotografieren > Blutprobe mit Wattestäbchen aufnehmen > saubere Stelle an Wand untersuchen > mit Luminol einsprühen > Schwarzlichtfilter mit Scheinwerfer benutzen > Schrift auf Wand fotografieren > Schwarzlichtfilter wieder einpacken 3. (Zimmer rechts von Eingangsbereich) noch einmal alles wie in 2. Werkzeug zurück in Koffer legen und Claire ansprechen. Wohnung mit Miller verlassen; nach dem Zwischenfall Stuhlbein (Eingangsbereich) mitnehmen und damit Notausgang aufbrechen. Feuerleiter und Container anklicken.
Ins Büro 8. Etage: Mit Miller reden. Schreibtisch untersuchen. Anrufbeantworter abhören, Geschenk und Codekarte mitnehmen. Film in Beweisfach neben dem Aufzug werfen. Mit Aufzug Ebene B2 ansteuern - gründlich umsehen. Codekarte auf Kartenlesegerät anwenden und neuen Code eingeben: (Zahlen des Wortes Vodka = 86352). Mit Claire sprechen, Bericht nehmen, wieder nach oben fahren und Miller den Bericht geben.
Danach zum Parkdeck B1, über Bordcomputer zu Pats Haus und mit Papa alles besprechen. Schirm vom Kleiderständer an der Treppe mitnehmen, in Vickys Zimmer Schirm mit Kleiderschrank benutzen. Auf dem Dachboden Licht anschalten und Truhe untersuchen. Kombination am Schloss einstellen (Kette!). Von links nach rechts: Walze 1 gar nicht, 2. Walze 3x, 3. Walze 1x, 4.Walze 3x, 5. Walze 3x anklicken, Knopf drücken und die Kiste ist offen.

 

2. Ermittlungen /Prag/Gus

Mit Skalnic, Stasek, Ida und Milena reden. Zum Auto gehen und noch einmal mit Ida reden, bis sie einem die Karte überreicht. Die alte Kapelle auf der Karte auswählen. Noch einmal die alte Kapelle ansteuern. Mit dem Leichenbeschauer reden. Rechts vom Regal Notiz mit Safecode nehmen und das Zifferblatt der Uhr genau betrachten, um die entsprechenden Zahlen den Symbolen zuordnen zu können. Safe öffnen, Akte nehmen und über die Karte zum Park. Mit Apolina reden. Im Park Tatortfoto und Originalschauplatz vergleichen. Auffälligen Unterschied auf Bild anklicken. Inschrift entdecken und Statue untersuchen. Ring versuchen zu nehmen. Tür eintreten und mit dem alten Kutscher ausführlich reden. Ring erhalten. Gebäude verlassen und Idas Tipp folgend zum Schrottplatz. Zum Dessous-Geschäft und mit Ottokar verhandeln. Zum Polizeirevier, mit Stasek reden. Zum Park, mit Apolina reden und Orden bekommen. Orden an Polizist Stasek übergeben. Roman zum Dessousladen folgen, mit Ottokar reden. Jetzt zum Schrottplatz. Das Häuschen betreten, Plan an der Wand anschauen, Kran betätigen. Um das Häuschen herum, Bolzenschneider aufheben, Sicherungskasten untersuchen und Hebel in die richtige Position (laut Plan) bringen. Wieder ins Häuschen und die ersten beiden Container so verschieben, dass man die fest geketteten Container erreichen kann. Dorthin gehen und mit dem Bolzenschneider die Kette lösen. Nun alle Container so versetzen, dass man den Wagon gegenüber erreichen kann. Wagon anklicken und man trifft auf Vladanna.

 

 

3. Ermittlungen/Chikago/Vicky

Ins Leichenschauhaus fahren (Büro, B2), Einbruch entdecken und zu den Überwachungskameras laufen und darauf den Killer entdecken. Nach der Verfolgung zurück ins Leichenschauhaus und mit Claire reden. Anschließend hoch in die 8. Etage ins eigene Büro und Kaffee besorgen. Kaffeebecher aus Verhörzimmer holen und mit Kaffeemaschine benutzen. Ins Büro des Chefs und anschließend mit Miller reden. Zum Campus und mit Kolar reden. Bierflasche von ihm einstecken. Zurück ins Büro, B2, mit Claire reden und danach in die 8. Etage um die Fingerabdrücke von der Flasche zu nehmen. Den Fingerabdruck bei Claire abliefern und man kann zurück nach Hause fahren. Doch Papa will noch seine Kekse, also ab in die Küche und Omas Rezept anwenden. ½ Tasse Butter, 1 Tasse Zucker, 1 Tasse Milch, umrühren! 2 Tassen Mehl, 1 Teelöffel Zimt, 1 Esslöffel Ingwer, umrühren! 1 Ei und ½ Tasse Melasse, umrühren und ab damit in den Ofen! Ist Vicky zufrieden können wir auf ihr Zimmer gehen und weiter in Opas Tagebuch lesen.

 

4. Ermittlungen /Prag/Gus

Vladanna befragen. Dann zu Marks Atelier und mit ihm reden. Anschließend zum Polizeirevier und nach Skalnic fragen. Skalnic verweigert die Zusammenarbeit, sobald er weg gefahren ist, um die Wache herum gehen und Seil anklicken. Das Seil landet im Inventar, weiter vorn noch einen Balken aufheben und beides zu einem Wurfanker zusammensetzen. Skalnics Büro durchsuchen und Schlüssel vom Schreibtisch mit Aktenschrank benutzen: Zwei weitere Tatortfotos und ein Ring werden eingesteckt. Jetzt den neuen Standort auf der Karte auswählen - die Brücke. Tatortfoto mit Originalschauplatz vergleichen. Weiter zum Schrottplatz, Peter nach Bänken fragen und einen weiteren Ring erhalten. Jetzt noch einmal ins abgebrannte Viertel, wieder Foto mit Original vergleichen. Mit Milena am Park reden. Zurück ins abgebrannte Viertel, Gullydeckel anklicken und Ring finden. Marks Atelier ansteuern und Dietrich benutzen. Von links nach rechts durchnummeriert - oben 1-9, unten 10 - 15! Rk=Rechtsklick! 1,Rk,10,Rk,2,Rk,3,4,Rk,12,Rk,5,Rk,6,4,Rk,14,12,Rk,14,Rk, 7,4,15,Rk, 4,Rk,6,6,14,Rk,7,Rk,13,13,Rk,6,6,8,Rk,9. Jetzt sollte der Weg frei sein. Das Buch über Okkultismus lesen und ein Telegramm finden. Dann zur Polizeiwache ...

 

5. Ermittlungen/Chikago/Vicky

Zum Campus fahren. Kolars Schlafzimmer durchsuchen. Mit Mia reden. Danach das Red Lantern aufsuchen. Zurück zu Mias Wohnung. Fotoalbum ansehen und Foto einstecken.
Mia nach Foto fragen und dann zu Richards Galerie fahren. Mit Richard sprechen. Stephanies Handtasche anschauen und Ausweis aufheben. Weiter nach vorn gehen und die Tote ansehen, ein Foto von Mia entdecken. Versuchen das Rolltor zu öffnen und Kette aufheben. Mit Aufzug nach oben fahren und Kette auf Haken anwenden. Silberne Rose mitnehmen. Zurück ins Büro und ins Verhörzimmer zu Kolar und Miller. Zu Pats Haus fahren und Foto aus dem Wohnzimmer einstecken. Zurück ins Büro, Ausweis und Foto zurecht schneiden, im Inventar kombinieren und mit dem Plastifizierer einen Ausweis für Vicky herstellen. Ins Red Lantern, Türsteher den Ausweis zeigen. Der Rätselspruch an der verschlossenen Tür ist mit einem Blick auf die Gemälde schnell entschlüsselt (4-2, 3-6,1-5) und noch die Maske und den Nagel von der Wand nehmen. Zurück zur Galerie, mit Mia reden. Zum Campus und in Mias Wohung. Notiz aus Fotoalbum und Apfelhälfte mitnehmen. Zurück zum Red Lantern und die Statuen bedienen: Mias Notiz lesen und Maske, Apfel, Rose und zuletzt den Nagel einsetzen. Im Zimmer vorne links die Kachel vom Kamin und den Schlüsselteil einsammeln. Im nächsten Zimmer das Schiebepuzzle lösen, bis man die letzte Kachel einsetzen kann. Zurück ins 1. Zimmer und Kamin aufschließen. Gästebuch lesen ...

 

6. Ermittlungen /Prag/Gus

Wache verlassen, mit Stasek reden. Zum Ufer, Boot besteigen, Tür der Mühle versuchen, über das Mühlrad nach oben klettern. Weiter vorn Apolina finden und den Ring an sich nehmen. Leiter hinunter steigen, Pumpe anwerfen und dazu den Tank mit 4l befüllen: Dazu einmal den Tank mit 5l befüllen, den Eimer drunter stellen und 3l in den Eimer abfüllen, den Eimer ausleeren, die übrigen 2l aus dem Tank in den Eimer ablassen, dann noch einmal den Tank vollständig auffüllen und 1l davon in den Eimer laufen lassen, Startknopf drücken. Wieder nach oben und Gebäude verlassen, nach vorn gehen und Gullydeckel anklicken. Der Weg durch die Kanalisation ist ein nicht sehr schwieriges Labyrinth. Zunächst nach oben und rechts, dann wieder nach unten und links halten und man kann noch einen letzten Ring aufheben. Zur ersten Wegkreuzung zurück und den hellen Bereich in der Mitte anvisieren. Jetzt werden die Ringe platziert:

3

1

4

2

6

5

Jetzt kann man das Schlüsselrätsel angehen. Von links oben ausgehend in Uhrzeigerrichtung durchnummeriert, in dieser Reihenfolge die Züge betätigen: 3,5,7(2x),6,3,11,10(2x),9,6,1,7,11,8,10,9,2,1,5(2x),6(2x),8,11,2,3,10,9,11,1,5,9,8,7,1(2x),2(2x),3(2x). Die Tür öffnet sich und Gus erlebt das Grauen!

 

7. Ermittlungen/Chikago/Vicky

Mit Mia und Richard reden. Zurück ins eigene Büro fahren. Mit Claire reden. Zur Kaffeemaschine und Serviette nehmen. Serviette mit Kaffeemaschine benutzen und dem Putzmann von der Schweinerei erzählen. Schlüsselbund und Schraubenzieher vom Wagen nehmen und in Brownings Büro. Computer benutzen. Safe untersuchen. Kaffeebecher vom Schreibtisch holen. Nach nebenan und Fingerabdruck von Kaffeetasse sichern. Fingerabdruck auf Safe anwenden und Aufzugschlüssel einstecken. Teaser vom Sideboard mitgehen lassen. Kleinen Schlüssel auf Kontrolltafel im Aufzug anwenden und Ebene B3 anwählen. Beide Türen probieren. Mit Schraubzieher Schalttafel neben der rechten Tür abschrauben und mit Teaser Kurzschluss verursachen. Schraubenzieher auf Gitter zum Lüftungsschacht anwenden. Ans Kontrollpult setzen und kleine Roboter nach nebenan schicken. Roboter zur Tür steuern und das Kontrollkästchen wegbrutzeln. Hinüber in den Raum gehen, Vicky warnt vor der „unsichtbaren" Laserfalle. Mit Aufzug aufs Parkdeck und links vom Aufzug den Feuerlöscher mitnehmen. Wieder ins Archiv und Feuerlöscher benutzen. Zurück ans Kontrollpult und erneut einen der kleinen Roboter los schicken. Durch die Laserstrahlen auf die gegenüber liegende Seite lenken und Laser ausschalten. Jetzt ins Archiv und Computer benutzen. Zurück nach Hause fahren, Gemälde oben an der Treppe und dann im Arbeitszimmer ansehen. Hinunter ins Bad und Teppichmesser aus Werkzeugkiste holen. Messer auf Bild im Arbeitszimmer anwenden. Zimmer verlassen. Zum Campus, Mias Wohnung betreten. Revolver aus Mias Tasche einstecken. In Richards Galerie und dort alle Gemälde untersuchen, bis man die Stichpunkte zusammen hat und in Richards Computer eingeben kann: Brücke + Prag + Chikago und dann auf Suche klicken. Der Schauplatz fürs große Finale wird frei geschaltet. Neuen Punkt auf dem Bordcomputer anwählen und .... Das war's leider! Zurück lehnen und die letzte tolle Videosequenz genießen und nicht vergessen: Den Abspann bis ganz zum Schluss anzusehen!

geschrieben von: Petra S.



Dieser Artikel wurde bereits 36534 mal angesehen.



.