www.Adventures-Kompakt.de / 7: Vorschau > Preview: The Book of Unwritten Tales
.

Preview: The Book of Unwritten Tales

28. Februar 2009:

Wir könnten die ersten zwei Kapitel des Spiel bereits anspielen. Dazu haben wir eine Liste bekommen, was sich im Spiel noch verändern wird bzw. welche Fehler noch beseitigt werden. Nachfolgend werden wir einen kurzen Vorschaubericht dazu schreiben:


Spielhandlung:

News: The Book of unwritten Tales

Das schreiben die Macher des Spieles zur Handlung:

The Book of Unwritten Tales schildert die spannende, turbulente Jagd nach einem legendären Artefakt. Ein uralter Gremlin-Archäologe, der als Einziger weiß, wo das mächtige Artefakt verborgen ist, wird von einem Hexenmeister und einem gewaltigen Schlägertroll entführt, um ihnen zu verraten, wo ES aufzufinden ist. Ein Heldentrio wider Willen - bestehend aus einer Elfe (Ivo), einem Gnom (Wilbur) und einem Menschen (Nate) - macht sich auf zur Rettung des alten Archäologen und der vom Untergang bedrohten Welt.

The Book of Unwritten Tales spielt in einer schrägen Fantasywelt mit skurrilen, liebenswürdigen Charakteren und umwerfenden Dialogen. Das Adventure ist ein liebevoller Blick auf die kleinen Ungereimtheiten und Seltsamkeiten, eine humorvolle Hommage an die großen Bücher, Filme und Spiele des Rollenspiel- und Fantasygenres."


Grafik:

TBOUT 1Hier gibt es feine Hintergründe und schöne 3D Charaktere im Vordergrund zu bewundern. Wie schon im Spiel "Geheimakte 2" wird der Bildausschnitt bei Dialogen usw. hin und wieder herangezoomt. Das war schon bei Geheimakte 2 spitze und ist es auch hier wieder. In den Einstellungen zum Spiel kann man die Auflösung und die gewünschte Kantenglättung einstellen. Immer wieder erschienene Bilder zeigen die Grafik des Spiel schon recht deutlich: -- Klick --


Steuerung:
TBOUT 2Hier gibt es nicht viel zu schreiben. Funktioniert wie in den meisten Adventure Spielen sehr gut. Auffällig war jedoch, dass man eigenlich alles mit der linken Maustaste gemacht hat. Der erste Klick lässt den Spieler das Objekt untersuchen und der zweite Klick löst "nehmen" "benutzen" usw. aus. Leider kann man das Spiel nicht schnell durch einen Klick auf die Windows Taste unterbrechen. Das sollte man eventuell noch integrieren.

Sound:
TBOUT 3Auch in "The Book of Unwritten Tales" setzt man auf bekannte Stimmen. Dies ist mittlerweile eigentlich schon eine Art "Adventure Standart" geworden und klappt auch hier wieder gut. Ebenso gut funktioniert auch die musikalische Vertonung des Spiels. Hier werden in den underschiedlichen Räumen auch unterschiedliche passende Musikstücke gespielt. Diese erscheinen hin und wieder schon irgendwie bekannt. Leider hatte ich beim Einstellen der Lautstärke Balance von Stimmen, Musik und Soundeffekte meine Probleme. Dabei waren Lautstärke Verhältnisse meisten ungleich. Aber irgendwie immer anders. Stimmen zu leise, Musik zu laut. Im nächsten Moment war das dann umgekehrt. Sollte noch optimiert werden.

Fazit:

Mit "The Book of Unwritten Tales" erwartet uns wieder ein Top-Adventure. Neben gut gemachten Animationen erwartet uns ein Adventure mit guter Vertonung und passender Grafik. Die besondere Stärke des Spiels liegt im Rätseldesign. Hier muss man, ähnlich wie schon bei vielen anderen erfolgreichen Adventure Spielen, unter anderem verschiedene Dinge in einem Kapitel zusammen suchen bzw. bauen, um weiter zu kommen. Vielleicht erwarten uns im komplett fertigen Spiel ja auch noch mehr feine Rätsel, wobei auch mal einige Kniffelige dabei sein könnten! Das Spiel erhält von uns auf die Previevwersion den silbernen Award.

Persönlich: Ich freue mich sehr auf den Release des Spiel! Also 26. März vormerken!!


Bewertung:

Negative Aspekte: Soundbalance, Wie kann man einen Eiszapfen so lang im Inventar haben ohne Schmelzprozess?

Positive Aspekte: gutes Rätseldesign, Animationen, Grafik, Vertonung sind stimmig

 

Silberaward

 

Homepage:http://www.book-of-unwritten-tales.de/
Publisher: http://www.hmh.de/
Hersteller:http://www.kingart.de/
Release:26. März 2009
geschrieben am 28.02.2009 von Uwe Dombeck

Dieser Artikel wurde bereits 4247 mal angesehen.


Kommentar zu Preview: The Book of Unwritten Tales

Kommentar von _Kacy am 17.05.2011; 09:31:31 Uhr

AKAIK you've got the anwser in one!

Kommentar zu Preview: The Book of Unwritten Tales?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


Adventures-Kompakt - Copyright © 2017 - Bilder, Texte und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Genehmigung benutzt werden.